Volt Europa, 2022 Country Council Retreat

Volt Europa, 2022 Country Council Retreat

06.10.2022
Volt Europa - Country Council retreat Prague 2022
The country council of Volt Europa

Wie üblich traf sich der Volt Europa Country Council (CC) zwei Tage vor der Generalversammlung in Prag! Volt Österreich war diesmal vertreten durch Jessica Sommer und Konstantin Fragenheim.

Der Rat setzt sich aus Delegierten aller Volt-Kapitel zusammen, wir achten auch hierbei wie in den Statuten festgelegt auf die Geschlechterparität. Der CC arbeitet mit dem EUR Vorstand zusammen und ist die Plattform für die Koordinierung zwischen den Volt Chapters.

Während der zwei Tage diskutierte der CC den Entwurf eines "Memorandum of Understanding", einer Absichtserklärung welche die Richtlinien festlegt, denen jedes Kapitel folgen sollte, von der Zusammensetzung des Präsidiums bis zur Veröffentlichung der Jahresberichte.

Deutschland und die Niederlande gaben einen Überblick über ihre laufenden Wahlkampfvorbereitungen, Organisationsstrukturen und Planungen bevor wir darüber diskutierten, wie die einzelnen Volt Chapters an Koalitionen herangehen sollten, falls es aus finanziellen oder technischen Gründen nicht möglich ist, allein zu stehen.

Am zweiten Tag stellten die europäischen Co-Präsidenten ihre vierteljährlichen Bilanzen und Ziele für die nächsten drei Monate vor, bevor die Kapitel ihre Erfolge und Misserfolge und ihre Perspektiven bis Ende des Jahres austauschten. Der Tag endete mit der Diskussion und Finalisierung der Erwartungen des Councils an den Europäischen Vorstand für die Zukunft, darunter beispielsweise ein klarer Fahrplan für die Europawahlen. Der Rat beschloss außerdem, mindestens die Hälfte seiner zweiwöchentlichen Sitzungen der Vorbereitung der Kampagne zu widmen und nach weiteren Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu suchen.