Volt
Die paneuropäische Partei

Über Uns

Was ist Volt?

Volt ist die erste und einzige paneuropäische Partei, die es gibt. Wir arbeiten aktiv daran eine echte europäische Demokratie zu etablieren. Damit wir sowohl lokalen, als auch globalen Problemen mit europäischen Lösungen begegnen können.

Wofür steht Volt?

Volt steht für ein vereintes und starkes Europa. Ein Europa, das pragmatisch und dennoch progressiv ist. Ein Europa, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt und sich trotzdem nicht vor neuen Entwicklungen scheut. Ein Europa, das die Grund- und Minderheitenrechte achtet und die Demokratie und ihre Werte verteidigt in der Welt.

Unser Programm findest du hier.

YouTube: Volt Europa - Join us!

Team

Hier findest du das Team von Volt Österreich!

Podcast

Hier findest du unseren Podcast:

Unsere Werte

Wir haben, aufbauend auf Art 2 EU-Vertrag, die folgenden Werte als gemeinsame Grundlage für unsere Arbeit und die Erstellung unserer Programme in allen europäischen Ländern definiert:

Menschenwürde

Wir glauben an die unveränderliche Würde des Menschen. Dieser Respekt und diese Wertschätzung für jeden Menschen bestimmen unsere Politik in ihrem Herzen. Wir glauben, dass kein Mensch derselbe ist, und dass unsere Vielfalt unsere Gesellschaft bereichert.

Chancengleichheit

Wir glauben an das Recht jedes Einzelnen, sein eigenes Schicksal zu bestimmen, egal woher er/sie herkommt und welche Werte er/sie hat. Wir glauben, dass jeder Mensch in der Lage sein sollte, sein volles Potenzial nach seiner eigenen Definition zu entfalten, egal wer er ist. Wir glauben, dass jeder in der Lage sein sollte, sich aktiv an der Gesellschaft zu beteiligen.

Gerechtigkeit

Vor dem Gesetz sind alle gleich, bevor Gebote und Verbote auf Einzelpersonen abzielen. Wir bekämpfen jede Form von Diskriminierung, da wir glauben, dass jeder Mensch in der Lage sein sollte, sein volles Potenzial auszuschöpfen, egal wer er ist. Darüber hinaus sollten die Bürger auf die Zuverlässigkeit und Fairness ihres Staates vertrauen können.

Freiheit

Wir glauben, dass jede Person frei sein sollte, ihre Freiheit zu leben und ihre Persönlichkeit auszudrücken, solange sie nicht die Rechte anderer verletzt. Die Person ist nicht nur ein Bürger, sondern auch eine Privatperson, die in der Lage sein sollte, ihr Potenzial außerhalb der politischen Dimension auszuschöpfen. Darüber hinaus sollte der Staat es immer vorziehen, den Bürger zu informieren und zu befähigen, anstatt ihn zu zwingen.

Solidarität

Wir sind Europa und Europa sind wir. Wenn wir verstehen, dass unsere individuelle Zukunft eng mit dem Schicksal aller anderen Europäer verbunden ist, können wir voll und ganz erkennen, dass Solidarität das Fundament unserer europäischen Gesellschaft ist. Wir glauben, dass Solidarität unser individuelles und gemeinsames Handeln und damit unsere Politik leiten sollte. Kein Bürger, keine Region, kein Land wird zurückgelassen.

Nachhaltigkeit

Unser Fokus liegt auf dem Fortschritt für eine bessere Zukunft. Deshalb glauben wir, dass Nachhaltigkeit der Schlüssel ist. Unsere Volkswirtschaften, unser individuelles Verhalten und die Verwaltung unseres Staates sollten nachhaltig sein, sei es in Bezug auf Natur, Finanzen oder andere gemeinsame Ressourcen.

Wie organisiert sich Volt?

Volt organisiert sich europäisch in Form einer AISBL (Internationale Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht nach belgischem Recht). Mitglieder dieser AISBL sind die nationalen Parteien von Volt im Sinne der Rechtsordnung des jeweiligen Mitgliedsstaates.

Wie finanziert sich Volt?

Volt finanziert sich vor Allem durch Mitgliedsbeiträge und durch Spenden.
Weil uns die Transparenz sehr wichtig ist, legen wir unsere Finanzen gerne offen. Für das Finanzjahr 2019 haben wir Wirtschaftsprüfer beauftragt, die unsere Einnahmen und Ausgaben gemäß Parteiengesetz geprüft haben.

Wo finde ich die Satzung von Volt?

Die Satzung unserer österreichischen Teilorganisation findest du hier:

Die Satzung unserer europäischen Partei findest du hier:

Wie kann ich Volt unterstützen?

Du kannst uns auf folgende Arten unterstützen:

  • Du kannst dich mit deiner E-Mail-Adresse als Newsletter Abonnent eintragen und dich somit laufend am aktuellen Stand unserer Tätigkeiten halten!
  • Du kannst mitmachen
    • als Freiwilliger, oder
    • als Mitglied.
  • Du kannst uns außerdem mittels einer Spende hier unterstützen.

Danke allein schon für dein Interesse! Wir würden uns freuen, dich in Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen!

Was ist der Unterschied zwischen Freiwilliger und Mitglied?

Freiwillige haben keinen Zugang zu unseren internen Arbeitsplattformen und Dokumenten, sie zahlen keinen Mitgliedsbeitrag und haben dementsprechend auch kein Stimmrecht auf einer Generalversammlung. Freiwillige bekommen unseren Newsletter und arbeiten im Einzelfall aktiv an unserer politischen Tätigkeit mit. Diesbezüglich wenden wir uns mit einzelnen Aufgaben und Events an alle unsere Freiwilligen.
P.S.: Halte auch nach WhatsApp-Gruppen Ausschau, oder frag bei unseren Mitgliedern hier nach, wie wir am besten Kontakt aufnehmen können!

Mitglieder genießen vollen Zugang zu unseren internen Arbeitsplattformen und Dokumenten, arbeiten aktiv an unserer politischen Tätigkeit mit, zahlen Mitgliedsbeitrag und haben dementsprechend ein Stimmrecht auf unserer österreichischen und europäischen Generalversammlung.